Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? #crypto
MetaHeroes

Was ist der Unterschied zwischen Coin und Token? #crypto Was ist besser?

Unterschied Coin Token: Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? Was ist besser? #crypto Es kommt öfters vor, dass die Begriffe Coin und Token in einschlägigen Publikationen wie Synonyme verwendet werden, sie sich also inhaltlich gleichen.

Dem ist allerdings nicht so, denn das Wort Coin beschreibt lediglich eine Münze, während Token als eine Art Wertmarke zu verstehen ist. Nun fragst du dich sicherlich, was das bedeuten soll.

Was ist ein Coin? 

Mit Coins kannst du ausschließlich Dienste bezahlen. Es handelt sich dabei also im Grunde um digitales Geld handelt. Sie stellen eine Einheit dar. Sie sind selbständige Blockchains und entspringen nicht einer anderen Blockchain. Der Bitcoin ist der bekannteste Coin. 

Welche Coins gibt es? 

Mittlerweile gibt es tausende Coins. Die bekannteste bzw. wichtigsten werden in unserem E-Book Crypto für Einsteiger gelistet.

Teile und merke dir den Beitrag z.B. auf Pinterest, damit du ihn schnell wieder findest!

Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? Es kommt öfters vor, dass die Begriffe Coin und Token in einschlägigen Publikationen wie Synonyme verwendet werden, sie sich also inhaltlich gleichen
Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? Es kommt öfters vor, dass die Begriffe Coin und Token in einschlägigen Publikationen wie Synonyme verwendet werden, sie sich also inhaltlich gleichen

Was ist ein Token?

Wohingegen Tokens in sich eine Vielzahl verschiedener Anwendungsmöglichkeiten enthalten und in einem Ökosystem, also innerhalb einer Blockchain verschiedene Dienste Freischalten können bzw. eine Zugangsberechtigung darstellen.

Wie funktioniert ein Token? Einfache Erklärung 

Tokens kann man sich wie Fahrausweise für die Berliner Straßenbahn vorstellen. Das Straßenbahnnetz ist die Blockchain und die einzelnen Stationen sind die Anwendungen.

Um innerhalb des Streckennetzes voranzukommen, benötigt man einen gültigen Fahrschein, also einen gültigen Token. Dieser Token ist dann auch nur in diesem Geltungsbereich beziehungsweise in dieser Blockchain nutzbar, denn nur dort lassen sich Dienste mit ihm freischalten bzw. gewähren eine Berechtigung für eine Anwendung.

Man kann also nicht das Münchener Straßenbahnnetz benutzen beziehungsweise auf einer anderen Blockchain damit Dienste bedienen, da dort wiederum andere Tokens existieren und eine Übertragung nicht möglich ist.

Man müsste sich für das Münchener Straßenbahnnetz somit einen neuen Fahrschein kaufen, der die Berechtigung zur Benutzung des Schienennetzes gewährt.

Bitte jetzt nicht denken, dass du mit Tokens berechtigt bist, die Straßenbahnnetze in deutschen Städten zu benutzen. Das Beispiel soll lediglich den Sinn und Zweck eines Tokens unterstreichen.

Da es wie oben beschrieben eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten gibt, werden die Tokens ihrer Funktion nach unterschieden und auch unterschiedlich bezeichnet. 

Welche Token gibt es?

Man unterscheidet innerhalb der Tokens zwischen DeFi-Token, Security-Token, Utility-Token, Asset Tokens und Non-fungible-Tokens (NFTs). Während der Utility Token den Zugang zu einem Dienst auf einer Plattform ermöglicht, stellt der Security Token eine Wertanlage vergleichbar mit einer Aktie dar, mit der man Anteile an einem Unternehmen hält. Asset Tokens sind verbunden mit dem Wert eines physischen Guts, wie Gold oder dem Euro. 

Was genau diese Tokens so besonders macht, erfährst du in unserem Blogartikel.

Weiterlesen
Was ist der Unterschied zwischen Coin und Token?
Was ist ein Coin? Wovon hängt der Wert ab?

Wie kaufe ich Token? 

Der Erwerb von Token ist heutzutage kinderleicht. Dafür benötigt man lediglich einen Internetzugang und Guthaben auf einem Bankkonto. Man geht nun auf eine Krypto-Börse und kauft dort unmittelbar die dort zur Verfügung stehenden Token. Die Börse veranschlagt dafür eine Gebühr, welche sich prozentual am Einkaufswert orientiert. Auf welcher Börse du besonders gut handeln kannst, verraten wir dir in unserem E-Book. 

Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? #crypto
Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? #crypto

Bilder von Personen, auf denen nicht wir selbst zu erkennen sind, impliziert nicht das Verwenden der auf dieser Seite erwähnten oder vorgestellten Produkte. Die Personen auf den Fotos stehen in keiner Verbindung mit dem Thema, Inhalt oder Produkt dieses Artikels und wurden nur zu künstlerischen Zwecken verwendet.

Disclaimer: Die Informationen auf dieser Webseite sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die uns als Autoren zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen könnten. Wir behalten uns als Autoren das Recht vor, den Inhalt jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Diese Webseite dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Finanzberatung dar. Es werden keine Garantien oder Gewinn-Versprechen ausgesprochen. Wir geben das Wissen wieder, was wir selbst recherchiert oder erfahren haben und die Wiedergabe unserer Erfahrungen entsprechen unserer subjektive Wahrnehmung. Wir sind weder Rechtsanwälte, Steuerbrater oder Anlageberater und übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit.

Du liest gerade: Was ist der Unterschied zwischen Token und Coin? #crypto

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.